Sachspenden 

Unsere Hilfsgüter bringen wir in das Lager unseres Partners Project Nadiya in den Grenzort Vyšné Nemecké (Slowakei). Von dort werden die Hilfsgüter direkt in die Ukraine transportiert. Bitte gebt nur Sachen ab, die auf den Bedarfslisten (siehe unten) aufgelistet sind.


Richtig verpacken

 

Damit unsere FreundInnen vom Project Nadiya weniger Arbeit haben, sollten die Hilfsgüter vorher unbedingt sortiert verpackt (keine gemischten Kartons!) und beschriftet werden. Dafür haben wir Labels entworfen, die einfach ausgedruckt und auf die Kartons geklebt werden können.

Lebensmittel

  • Babynahrung (Milchpulver, Babybrei usw.)
  • Fertiggerichte (Dosen, ohne Dosenöffner zu öffnen)
  • haltbare Kekse (Butterkekse, Neapolitaner, Müsliriegel, Energieriegel)
  • Trockenfrüchte / Nüsse

Hygieneartikel

  • Babywindeln
  • Feuchttücher
  • Tampons/Binden
  • Hygieneartikel allgemein (Zahnbürsten, Zahnpasta)
  • Desinfektionsmittel

Ausrüstung

  • Isomatten, warme Decken, Schlafsäcke, Kissen
  • Rucksäcke in Tarnfarben
  • Stirnlampen, Taschenlampen am besten mit Rotlichtmodus
  • Leuchtstäbe/Knicklichter
  • Batterien (AA und AAA)
  • Powerbanks mit Kabel (vollständig aufgeladen)
  • Einweg Feuerzeuge und freistehende Kerzen
  • Arbeitshandschuhe
  • Nägel (beliebige Längen)
  • breites Powertapeband und schwarze Baufolien
  • Reifenreparaturspray und Drehkreuze für Reifenwechsel
  • Generatoren (Stromerzeuger)
  • Helme und kugelsichere Westen
  • Drohnen, Funkgeräte, Walkie-Talkie (Baofeng 1801/TYT MD-760/Radioddity GD77 AnyTone AT-868UV)
  • Wärmebildkameras, Wärmebildvisiere,
  • Nachtsichtgeräte, Ferngläser mit 8-fachem dimensionalen Raster
  • Knieschützer,  taktische Fäustlinge, Tarnnetze,
  • Regenponchos in Tarnfarben
  • Werkzeug: Bohrer, Schleifer, Schlüsselsätze

Medizinisches Material

  • Aderpresse
  • Hämostatika
  • Analgetikum
  • intravenöse Katheter (PIVC)
  • Spritzenpumpen (Perfusor)
  • TEGADERM Transparent Film Dressing
  • Bandage Gels gegen Verbrennungen
  • Antibiotika in Fläschchen (verdünnt)
  • Cyklokapron, Tranexamsäure
  • L-Arginin-Hydrochlorid braun
  • Ernährungssonde
  • Okklusiv-Verband
  • Pneumatische Rettungstragen
  • Rettungstragen
  • Blutverdünner (Antikoagulans)
  • Bandagen
  • Erste-Hilfe-Sets
  • QuikClot Gauze
  • ChitoGauze
  • Chemische Atemschutzgeräte
  • Beatmungshilfe, z.b. AMBU Life Key
  • Einweghandschuhe Vinyl
  • Patch Sets
  • Schmerzmittel
  • Ketorolac (Pyrrolderivat)
  • Acular
  • Dexalgin
  • Medrolgin
  • Analgin
  • Voltaren
  • Nalpain
  • Etamsylat
  • Cyklokapron
  • ε-Aminocapronsäure
  • Dexamethason
  • Adrenalin 1:1000 Infectopharm
  • Arterenol
  • Atropin-POS
  • Antiepileptic Drugs (AEDs)

Bitte keine abgelaufenen Medikamente oder geöffnete Packungen.
Homöopathische Mittel können nicht angenommen werden.